SV Suddendorf-Samern

seit 1959

SG Bad Bentheim-Gildehaus vs. SV Suddendorf Samern

2.DamenAuch die zweite Damen meldet sich nach etwas längerer Abwesenheit wieder zurück im Mediendschungel.

Nachdem über die vorherigen Spiele positiv hätte berichtet werden können (Zwei Siege zu Null) folgte am Samstag der Dämpfer.

Gespielt wurde seltener weise mal wieder als 11er, wobei wir freundliche Unterstützung aus der ersten Damen erhielten, da unsere Verletztenquote leider deutlich höher als unsere Torquote ist.

Relativ gut ins Spiel gekommen, führten wir zeitnah durch zwei Tore von Eileen Heidrich. Was sich zunächst positiv anhört, wurde durch die spielerische Leistung in den Schatten gestellt, denn es glich über 90 Minuten eher einem Gebolze, als einem Fußballspiel.

Trotzdem gingen wir mit der 2-Tore Führung in die Halbzeitpause, wo wir noch einmal eindringlich gebeten wurden, doch bitte Fußball zu spielen.

Mit Anpfiff der zweiten Halbzeit, war die Ansage jedoch schon wieder vergessen. Da zudem auch noch die Konzentration nachließ, kam es wie es kommen musste und wir kassierten gegen Ende der zweiten Halbzeit noch zwei Gegentore.

So stand am Ende des Samstagnachmittags zwar 1 Punkt, aber eine spielerisch definitiv ausbaufähige Leistung.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok