SV Suddendorf-Samern

seit 1959

Minikicker U5 starten in die neue Saison !

Flyer Minikicker U5 2021 2022

 

Ab Montag den 06.09.2021 starten die Minikicker U5 wieder mit dem Training.

Trainiert wird jeden Montag von 17.30 - 18.30 Uhr auf dem Sportplatz in Suddendorf.

Das Training der Minikicker U5 ist geplant für die Jahrgänge 2017 + 2018 als

Ballgewöhnung und Vorbereitung auf den Einsatz bei den Pflichtfreundschaftsspielen

der Minikicker ( = zur Zeit Jahrgänge 2015 + 2016).

 

Infomationen und Kontakt:

Gerd Steenkamp, 0174-5336619, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

A-Jugend verstärkt sich

Zum Trainingsauftakt zur kommenden Saison begrüßte das Trainergespann Hans-Jürgen Haase und Herwin Kerkhoff neue, aber auch alte SuSa-Gesichter.

Verstärkt wird das Team, welches in der abgebrochenen Saison 2020/21 den 1. Platz der Kreisliga belegte (24:4 Tore| 9 Punkte), durch

  • Jarno Rötterink [FC Schüttorf 09]
  • Leon Derks [FC Schüttorf 09]
  • Lasse Niehaus [Vorwärts Nordhorn]
  • Simon Groothues [FC Schüttorf 09]

2021 06 17 Vorstellung AJugend

Von links nach rechts

Trainer Herwin Kerkhoff, Jarno Rötterink, Leon Derks, Lasse Niehaus und Hans-Jürgen Haase (es fehlt: Simon Groothues)

Herzlich Willkommen beim SV SuSa

B-Jugend Winterprogramm

Auch in der Winterpause hält sich unsere B-Jugend von Trainer Hans Hasse fit.

Bei den Witterungverhältnissen ist kein Training auf dem Sportplatz möglich, die Einheiten im Phit-In sind hier eine willkommene Abwechslung.  

BJugendWinter

Die E-Jugend des SV SUSA schnupperte Bundesligaluft!

20200129 OSP 06 1

Am vergangenen Mittwoch war die E 1 des SV SUSA zu Gast beim Heimspiel des Zweitligisten VFL Osnabrück gegen den SV Sandhausen. Die Bewerbung der Mannschaft als Einlaufkinder Bundesligaluft zu schnuppern hatte Erfolg. Der Fußballnachwuchs und die mitgereisten Familienangehörigen erlebten am späten Mittwochabend ein paar unvergessliche Stunden im Stadion an der Bremer Brücke. 
Nach einer kurzen Anreise und einer ausführlichen Begrüßung und Einweisung durch die Verantwortlichen durften die Kinder an der Seite der Profis des SV Sandhausen vor 13.000 Zuschauern in das Stadion einlaufen. Der Gast aus Sandhausen konnte die Partie mit 3:1 für sich entscheiden, was den Kindern die Freude an diesem Erlebnis nicht nehmen konnte. 
--------------------------------------------------------------
Auf dem Bild sind beide Einlaufteams zu sehen, Knieend die E1 des SV Suddendorf Samern 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.