SV Suddendorf-Samern

seit 1959

Auswärtsspiel gegen Bad Bentheim verloren

Am Samstag dem 25.01.2020, hatte die 1. Damenmannschaft das Auswärtsspiel gegen Bad Bentheim. Wir kamen motiviert mit 8 Spielerinnen dort an und wollten einen Sieg nachhause bringen, jedoch wussten wir, dass es nicht einfach wird.

Wir starteten motiviert in den ersten Satz und hofften auf ein gutes Ergebnis. Es war ein Kopf an Kopf Rennen. Keine Mannschaft konnte sich 
absetzen. Die Bentheimer waren uns immer einen Schritt voraus. Wir gaben die Hoffnung nicht auf und kämpften weiter, jedoch mussten wir den Satz 
mit einem Punktestand von 21:25 abgeben. Auch im zweiten haben wir eine kämpferische Leistung gezeigt, versuchten immer wieder gegen zu halten, 
doch es reichte nicht aus. Der Satz ging mit 20:25 an Bad Bentheim.

Der dritte Satz war die letzte Chance, das Ruder noch einmal herumzureißen. Jedoch kamen wir nicht richtig ins Spiel. Die Kräfte ließen so langsam nach, trotz guter Leistung mussten wir auch den letzten Satz mit 15:25 an den Gegner abgeben.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.